«Wie eine unglückliche Reise im Sonnenschein ein Ende nahm»
2001 / Animation / Dauer: 00:03:18 / Filmaterial: Super 8 (5,69 mm × 4,22 mm)




Standfotos aus «Wie eine unglückliche Reise im Sonnenschein ein Ende nahm»

wie ein
2011-08-03 | Die Filmerin
Unglaublich liebevoll ist die Machart auch hier: sogar die Nebendarsteller und alle Requisiten sind aufwändig - nahezu mit uhrmacherischer Feinheit - ausgearbeitet. Das Super 8-Material lässt den Film in Farbe und Körnigkiet aussehen, wie aus einem anderen Jahrhundert. Die Geschichte ist ebenso poetisch wie skurril: ein Mann verheddert sich mit seinem Flugzeug in einer Wolke. Er rettet sich in ein Schiff, das zufälliger weise gleich unter der Szene parkt. Weil das Schiff aber auch untergeht, muss er auf einen Eisberg wechseln. Das Eis schmilzt viel zu schnell... aaber wir wollen nicht zuviel verraten, sehen Sie doch selber. | the
Karin Hurni | www.karinhurni.ch | | Webdesign: helgethelen.com | made on mac